SichtWeise


Die Kraft des Waldes

1. Der Wald braucht deine Hilfe nicht


Der Wald schaut auf 300 Millionen Jahre gelebte Erfahrung auf unserer Erde zurück.

Damit sollte klar sein, dass er jedem menschlichen Wesen im Bezug auf die Tiefe

des gesammelten Wissens in aller Seelenruhe gegenüber treten kann. 

Und genau dies tut er auch.


"Ihr dürft nicht denken, dass sie still ertragen. 

In ihnen wohnt eine tiefe Kraft.

Sie ruhen in sich, wie an allen Tagen -

bis jemand kommt, der Verbindung erschafft."


Botschaft einer alten Eiche über ihre Artgenommen, die Bäume. Sommer 2019


Heile dich, so heilst du ein Stück Menschheit. So hilfst du dem Wald am besten.



2. Der Wald ist voller Güte


Komm in den Wald und erfahre, wie gelebte Verbundenheit sich anfühlt. Eingefügt in ein sinnvolles Maß an Bedeutsamkeit und unter einem gesunden Level an Unbedeutsamkeit hat sich der Wald, haben sich die Bäume - als selbständige Wesen in einer lebendigen Gemeinschaft - einen beständigen Platz im Gefüge der Schöpfung auf Erden geschaffen. 


Von ihnen können wir lernen, wie auch der Mensch wieder eine Spezies werden kann, die verantwortungsbewusst den Lebensraum nutzt, der sich so wunderbar auf Erden entfaltet. Die Güte, die du im Wald "atmest", stimmt dich ein auf ein friedvolles Miteinander: öffne dich, sei bereit zu empfangen, lass dich von ihr durchdringen und schau, was es mit deinem Leben macht. Es wird dich verändern.



3. Alte Bäume - alte Kraft


Alte Bäume stehen in alter Kraft, sind Hüterinnen der Erdengeschichte und eines tiefen Zugangs zu Wissen und Macht. Nähere dich ihnen in Liebe, Demut und Wertschätzung und sie werden dich teilhaben lassen an ihrem Schatz. Tief sind sie mit dem kollektiven Feld des Planeten verwoben und du wirst staunen, was sie für dich bereit halten.


"Nichts wird wieder, wie es einmal war,

wenn ihr so weiter macht.

Ordert alles mit Bedacht!


Mit allem verbunden im Großen Geschehen macht es Sinn.

Da möchte die Schöpfung wieder mit euch hin."


Botschaft einer alten Esche, Mai 2020



4. Verwurzelt im inneren Kosmos der Erde


Bäume stehen tief verwurzelt in der inneren Wahrheit der Erde. Sie sind ihr Sprachrohr. Und das ist es, was du erfahren kannst, wenn du den Zugang findest:

die tiefe Liebe, das Empfinden, die Weisheit und die große Kraft der Erdenmutter, unseres Planeten.

.

"Es gibt nichts, was ihr nicht wissen sollt,

schürft nach in einer "Grube voll Gold".

Tausendjährige Wahrheiten warten auf euch,

ein Geschenk für jene, (die) verbunden mit "dem Kelch".


Die alte Esche, Sommersonnenwende 2020

Hüterin

BALANCE IM DASEIN


Mediale Weg- und Lebensbegleitung


  • Heilsame, klärende Räume
  • Wohltuende Körperarbeit
  • Wesenskernerfahrungen
  • Präsenz Stabilisierung
  • Begleitung und Unterstützung in Krisen und spirituellen Wandlungsprozessen


Wir bringen dich in eine andere Kraft

www.balance-im-dasein.de

KONTAKT

Britta Pallulat

Gesundheitspraxis Göttingen

Wiesenstr. 14

37073 Göttingen

britta.pallulat

@balance-im-dasein.de

0551 / 200 48 732

© Copyright. All Rights Reserved. Powered by Britta Pallulat. Designed by pallue.